Riedel Whiskeygläser

Riedel Whiskeygläser - Weg zum Genuss

Whiskey pur, Whiskey on the Rocks, Whsikey mit Wasser, Whiskey Cocktails: das erlesene Getränk der Nordbriten kann auf viele verschiedene Weisen genossen werden. Der über Jahrhunderte andauernde Kampf der Iren und Schotten um den Anspruch auf die Erfindung des Whiskey mindert den Geschmack des wohltuenden Trunks in keinster Weise. Was den Genuss eines guten Whiskey allerdings stark beeinflussen kann, ist das Trinkgefäß. Die hochwertigen Riedel Whiskeygläser in Kombination mit einem hochqualitativen Whiskey können aus den langen, kalten Winterabenden angenehme Mußestunden zaubern. Riedel Whiskeygläser sind bekannt für ihre formvollendete Perfektion und Untermalung des schmackhaften Whiskey.

Glencairn und Old-Fashioned Riedel Whiskeygläser

Im Prinzip existieren weltweit zwei Standards für Whiskeygläser: die Old Fashioned Whiskeygläser, die besonders in Filmen der 40er bis 70er Jahre zu sehen sind, und die Glencairn Gläser, die als Norm-Gläser für die intensive Whiskey-Verkonstung angesehen werden. Die Riedel Whiskeygläser sind selbstverständlich ebenfalls in beiden Varianten zu haben. Die neuen Glasserien von Riedel erlauben dem Verkoster auch eine größere Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten.

Die Old Fashioned Whiskeygläser sind besonders in den USA noch immer sehr beliebt. Der Name rührt von einer Eigenschaft, die mit dem runden, weiten Gefäß einhergeht - die dickwandigen Gläser werden gerne für den Genuss des Old Fashioned Cocktails verwendet. Der Name "Rocks Glass" verrät auch die populärste Zubereitungsart des Whiskey: Whiskey on the Rocks. Die Old Fashioned Riedel Whiskeygläser entstammen der O-Riedel Serie, die mit einem schlichten und gleichzeitig edlen Look überzeugt. Ohne viel Schnick-Schnack und Dekoration steht hier der Genuss des Whiskey im Vordergrund.

Die Glencairn Gläser unterscheiden sich vom Design und der Ausführung her stark von den Old Fashioned Gläsern. Auch die Riedel Whiskeygläser legen viel Wert auf diesen Unterschied. Da die Glencairn Gläser insbesondere zur Verkostung und dem feinen Genuss der Single Malt Whiskeys konstruiert wurden, ist der längere, nach oben gewölbte Hals des Kelches unabdingbar. Dieser erlaubt es dem Koster, einfacher mit dem Geruch des Getränks in Verbindung zu kommen. Riedel bietet inzwischen zwei verschiedene Glencairn Whiskeygläser an: eines von ihnen entstammt der Vinum Serie, die sich durch den Spruch "der Inhalt bestimmt die Form" definiert.



5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge